Öffnung des Hallenbades, Schließung des Freibades Lehrte und des Waldbades Arpke

Ab dem 26.09.2020 öffnet das Hallenbad in Lehrte. Wegen der Umrüstung der Technik ist es nötig das Freibad in Lehrte daher am 20.09.2020 zu schließen. Das Waldbad Arpke bleibt in der Übergangswoche (21.09. – 25.09.) zu folgenden täglichen Öffnungszeiten geöffnet: 07.00 bis 09.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie und des daher notwendigen eingeschränkten Betriebes des Lehrter Hallenbades werden für die Öffentlichkeit im Hallenbad folgende Öffnungszeiten vorgehalten:

Montag von 16.00 – 19.00 Uhr

Dienstag von 06.00 – 08.00 Uhr und von 16.00 – 19.00 Uhr

Mittwoch von 06.00 – 08.00 Uhr und von 15.00 – 19.00 Uhr

Donnerstag von 06.00 – 08.00 Uhr und von 15.00 – 19.00 Uhr

Freitag von 06.00 – 08.00 Uhr und von 16.00 – 19.00 Uhr

Samstag von 08.00 – 18.30 Uhr

Sonntag von 08.00 – 12.00 Uhr.

 

Die Zeiten am Vormittag und am frühen Nachmittag werden von den Schulen genutzt, die Zeiten am Abend von den Sportvereinen.

 

Während des öffentlichen Schwimmbadbetriebes dürfen sich gleichzeitig 30 Schwimmerinnen und Schwimmer im Bad aufhalten. Der Eintritt wird über eine Schlüsselausgabe für die Schränke geregelt. Wenn die 30 Schlüssel vergeben sind, kann die oder der nächste Schwimmerin oder Schwimmer erst dann ins Bad, wenn ein Schlüssel zurückgegeben worden ist. Eine Nutzung der Sammelumkleiden ist für die Öffentlichkeit nicht möglich. Für den Eintritt ist es zwingend erforderlich, dass die Schwimmerinnen und Schwimmer ausgefüllte Zettel von zu Hause mitbringen, auf denen folgende Angaben vermerkt sind: Datum des Besuchs, Name und Telefonnummer. Eine Onlinereservierung ist nicht möglich.

 

Darüber hinaus machen wir darauf aufmerksam, dass die Nutzung des Bades in den Zeiten der Corona-Pandemie eigenverantwortlich stattfindet. Es ist stets darauf zu achten, dass bei der Ausübung des Schwimmens ein Abstand von zwei Metern eingehalten wird. Beim Betreten des Gebäudes besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Diese kann nach dem Umkleiden abgesetzt werden, allerdings ist danach besonders darauf zu achten, dass der Sicherheitsabstand von 1,50m zu anderen Personen eingehalten wird. Zudem bitten wir darum, den Aufenthalt im Bad auf das notwendige Minimum zu beschränken, wartende Gäste werden Ihnen dies danken.

 

 

Bei einer Informationsveranstaltung am 02.07.2019 zum Thema Neubau bzw. Sanierung des Lehrter Bades, haben sich ca. 120 Bürgerinnen und Bürger beteiligt. Vielen Dank dafür!

Die Präsentation der Sitzung können Sie herunterladen. Sollten Sie noch Anregungen und Wünsche haben können Sie diese gerne an die E-Mail-Adresse info@lehrter-baeder.de senden.

Präsentation der Informationsveranstaltung am 02.07.2019
LHF_Bedarfsanalyse _Angebotsprogramm Leh[...]
PDF-Dokument [1.4 MB]

Allgemeines

In Ihrer Freizeit legen Sie Wert auf gute Unterhaltung, Aktivität, Spaß und Sport? Sie möchten Bekannte treffen, Freundschaften schließen und Ihre freie Zeit möglichst angenehm gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter empfangen Sie gerne und stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Mehr

 

Wir haben uns das Ziel gesetzt, Ihnen eine attraktive Möglichkeit zur Freizeitgestaltung zu bieten die wohnortnah und schnell zu erreichen ist.

Mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lehrter Bädergesellschaft mbH